10. August: Sundowner Party

befreundete Vereine:

VW Käfer

Der VW Käfer (VW Typ 1) ist ein Pkw-Modell der unteren Mittelklasse der Marke Volkswagen mit luftgekühltem Vierzylinder-Boxermotor und Heckantrieb, das von Ende 1938 bis Sommer 2003 gebaut wurde.

Mit über 21,5 Millionen Fahrzeugen war der Käfer das meistverkaufte Automobil der Welt, bevor er im Juni 2002 vom VW Golf übertroffen wurde. (Zitat: Wikipedia)

Bild s'Guade Sach Bild s'Guade Sach Bild s'Guade Sach Bild s'Guade Sach

VW Käfer
Produktionszeitraum: 1938–2003
Klasse: Untere Mittelklasse
Karosserieversionen: LimousineCabriolet
Motoren: Ottomotoren:
1,1–1,6 Liter
(18–40 kW)
Länge: 4070–4140 mm
Breite: 1540–1585 mm
Höhe: 1500 mm
Radstand: 2400–2420 mm
Leergewicht: 730–930 kg
Nachfolgemodell für 1303 Limousine:
VW Golf I Limousine
für 1303 Cabriolet:
VW Golf I Cabriolet